Freitag, 13. Dezember 2019
   
Mediensuche Einfache Suche
minimieren
Ihre Mediensuche
Trennung in Liebe
Damit Freunschaft bleibt
Verfasser: Voelchert, Mathias
Medienkennzeichen: SachLit
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: F 146 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 13.01.2020
Inhalt
Trennung ist nicht gleichbedeutend mit Scheitern. Eine Partnerschaft zu beenden, kann auch eine Chance für einen neuen Anfang sein. Die Frage lautet daher nicht: Wer hat Schuld? Sondern: Wie können wir uns so trennen, dass sich niemand als Verlierer fühlt? Dass Kinder nicht ihre Eltern verlieren oder zwischen die Fronten geraten? Der erfahrene Paarberater Mathias Voelchert gibt in diesem Buch eine Fülle von Tipps und Anregungen an die Hand, um diesen Prozess positiv und erfolgreich zu gestalten. Dafür braucht es vor allem Ehrlichkeit, gegenseitige Achtung und Wertschätzung des gemeinsam Erlebten. Dann kann aus Liebe Freundschaft werden.
Details
Verfasser: Voelchert, Mathias
Medienkennzeichen: SachLit
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
Systematik: F 146
ISBN: 978-3-466-34745-2
2. ISBN: 3-466-34745-9
Beschreibung: 251 S.
Schlagwörter: Freundschaft, Psychologie, Psychologie der Partnerschaft und Ehe, Trennung
Mediengruppe: Sachliteratur
Willkommen    |    Onleihe    |    Veranstaltungen    |    Kinder    |    Service    |    Über uns
Copyright 2011 by OCLC GmbH